Vor dem Konservieren:

klick mich
klick mich

Bevor man mit dem Konservieren loslegt, sollte man sich überlegen, den Bulli einmal Trockeneisstrahlen zu lassen.

Vorallem wenn man seinen Bulli neu erworben hat, ist es von Vorteil, den Unterboden nach diesem Verfahren zu bearbeiten, weil dann die Sachlage klar ist. Ist der Unterboden gereinigt und gesäubtert, kann die Konservierung losgehen.

Danke an den Strahlservice Kampmann, dieses Video hier zeigen zu können.

Aber der Strahlservice Kampmann kann nicht "nur" Eisstrahlen.

Anschauen lohnt sich!